Ein Platz bei den Farbklecksen

Die Farbkleckse sind eine Kindertagesstätte in der südlichen Kölner Innenstadt. Wir haben langjährige Erfahrung in der Betreuung von Kindern unter drei Jahren und bieten in unserer Einrichtung 18 Kindern Raum, sich in einer überschaubaren Gruppe gut betreut und gefördert zu entwickeln.

Wer wir sind

Wer wir sindDie Farbkleckse haben sich 1991 gegründet.
Bei uns formt die Elternschaft einen eingetragenen Verein (Elterninitiative), der als freier Träger eine Kindertagesstätte betreibt. Der Verein ist öffentlich gefördert, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und als gemeinnützig anerkannt.
In unserer eingruppigen Einrichtung bieten wir 18 Kindern Betreuung.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie dies in Form einer Fördermitgliedschaft tun oder auch mit einer einmaligen Spende.

Wo wir sind

Die großzügigen Räume der Farbkleckse liegen in einem innerstädtischen Wohngebiet in der Kölner Südstadt, in der Nähe des Eifelplatzes. Ein großer und ein kleiner Gruppenraum, ein Atelier bzw. Werkraum, ein Bewegungs- und ein Schlafraum bieten viele Möglichkeiten zur pädagogischen Nutzung, außerdem gibt es eine Küche und einen Waschraum mit Kindertoiletten. Für den Mittagsschlaf stehen Gitter- und Kleinkindbetten bereit, zum Turnen Sprossenwände, Ringe, Bälle, Bänke und Matten.
Ein Innenhof bietet genug Platz, um Pflanzen zu ziehen, eine Wasserbahn aufzustellen, Bobbycar zu fahren oder zu wippen.

Wowir sindAls unser eigentliches Außengelände verstehen wir aber den Volksgarten, eine Parkanlage mit Spielplätzen, Grünflächen und einem Teich. Durch die täglichen Wege dorthin erleben und begreifen die Kinder Natur und lernen dabei auch ganz selbstverständlich richtiges Verhalten im Straßenverkehr.